Schlaflos


Seit Wochen geht das nun schon so, schlaflose Nächte. Egal ob Vollmond, Neumond oder was auch immer für einen Mond. Müde ins Bett und kaum bin ich in der Horizontalen, schon plaudern die Gedanken los und ich bin hellwach.
Natürlich bin ich dann morgens, wenn der Wecker klingelt müde und so richtig verschwindet diese Müdigkeit tagsüber auch nicht. Eigentlich auch nicht weiter verwunderlich, weiß man doch an so manchen Tagen gar nicht wirklich, dass es sich um den Tag handelt, so dunkelgrau ist es draußen.

Die Natur hat uns ja so einige Möglichkeiten gegeben, die uns selig und süß schlafen lassen sollen.
Zugegeben, ausprobiert habe ich selber noch keines der natürlichen Schlafmittel.

Da wäre zum einen der Hopfen.
Frage an die Biertrinker, macht Bier müde?
Definitiv beruhigt Hopfen, er soll sogar gegen munter plaudernde Gedanken helfen. Hopfen als Tee, 10 Minuten ziehen lassen, nicht gerade lecker aber wenn es denn hilft. Noch wirkungsvoller ist der Tee, wenn wir Passionsblume untermischen, eine ebenfalls beruhigende Pflanze.

Lavendel2

Lavendel, ich liebe Lavendel, auch wenn der Geruch bei mir mit der Zeit Kopfschmerzen hervorruft. Das ätherische Öl des Lavendels enthält Linalylacetat, welches für die beruhigende Wirkung verantwortlich sein soll. Ein paar Tropfen in eine Duftlampe oder ins warme Badewasser und die Müdigkeit kommt.

Das Mittel aller pflanzlichen Schlafmittel ist der Baldrian, er entspannt und beruhigt die Nerven. Baldrian kann aber auch anders! Der oftmals angewendete Spruch „viel hilft viel“ ist in der Heilpflanzenkunde sowieso fehl am Platz. Eine Überdosierung des Baldrians kehrt seine Wirkung um, er regt an und ist erst recht hellwach.

Baldrian KS

Teetipp, den ich mal ausprobieren werde:
20 g Baldrianwurzel
15 g Hopfen
15 g Lavendelblüten
30 g Zitronenmelisse und
20 g Passionsblume

Was nehmt ihr wenn ihr nicht schlafen könnt, habt ihr noch alte überlieferte Hausmittel?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s